Maskenpflicht für Orientierungsschüler ab dem 28.10.2020

 

Die steigenden Corona-Fallzahlen führen dazu, dass strikte Massnahmen ergriffen werden müssen. Wie Sie den Medien entnehmen konnten, besteht neu eine generelle Maskenpflicht für alle Schülerinnen und Schüler der OS.

Die Schutzmaske muss auf dem gesamten Schulhausareal (Unterricht, vor und nach der Schule und während der Pause), sowie im Bus getragen werden.

Die Schutzmasken werden von den Eltern zur Verfügung gestellt.

Die Schutzmaskenpflicht gilt ab Mittwoch, 28.10.2020.

Wir danken für die Kenntnisnahme und ihre Mitarbeit.

 

pdfElternbrief: Maskenpflicht OS

 

Freundliche Grüsse

Direktion Schule Leuk

Informationen zum Start nach den Herbstferien

Geschätzte Eltern

Wie Sie den medialen Berichterstattungen zur aktuellen Lage der Coronapandemie entnehmen konnten, hat der Staatsrat die Massnahmen im Kanton Wallis verstärkt.
Am Montag, 26. Oktober 2020, nimmt die Schule nach den zweiwöchigen Ferien ihren Betrieb wieder auf. Wir informieren Sie über die wichtigsten Punkte in den Informationsschreiben unterhalb.

 

pdfElternbrief: Schulstart nach den Herbstferien PS Agarn und Sonnenberge

pdfElternbrief: Schulstart nach den Herbstferien PS Leuk- Susten

pdfElternbrief: Schulstart nach den Herbstferien OS Leuk- Susten

Wir wünschen allen einen guten Schulstart!

Direktion Schulregion Leuk

Informationen vom 03.04.2020:
JAST & Ferienplan 20/21

 

Mitteilung der JAST

Liebe Kinder und Jugendliche

Die Corona-Krise bringt viele Veränderungen für dich und mich mit. Wir sollten nicht mehr raus, alle Jugis sind geschlossen, Freizeitaktivitäten sind auf ein Minimum begrenzt, wir dürfen unsere Freunde nicht mehr treffen….Fällt dir auch schon langsam die Decke auf den Kopf?

Um der Langenweile ein bisschen entgegenzuwirken haben wir Jugendarbeitenden uns etwas überlegt für euch.

Jeden Montag findet ihr einen neuen Wettbewerb/ eine Challenge/ ein Video oder Sonstiges auf unserer Jugendapp. Mitmachen kostet nichts, zu gewinnen gibt’s jeweils einen kleinen Preis.

Genauere Informationen zu den Wettbewerben etc. findet ihr auf unserer Jugendapp unter dem Icon «Corona-Spass».
Falls du unsere App noch nicht hast, einfach im Appstore oder Google Playstore das «Jugendapp» herunterladen und als Ort «Oberwallis» wählen. Let`s play @ home.
Ausserdem sind die Jugendarbeitenden auch Online erreichbar für deine Anliegen, Fragen, Sorgen oder auch einfach mal nur zum „schnurru“, hierfür einfach das Icon «Chat» anwählen. Let`s talk together.

Wir freuen uns auf eure Inputs.

Emanuelle Chanton

 

Ferienplan des Schuljahres 20/21

Der Ferienplan des kommenden Schuljahres ist ab sofort verfügbar.

Sämtliche Dokumente stehen auch unter dem Bereich Downloads zur Verfügung.

 Bildergebnis für pdf icon  Ferienplanung 20/21

 

Hotline der Schule:

027/ 473 23 76

Informationen für den 11.05.2020 zur Wiederaufnahme des Unterrichts

Ab dem 11.05.2020 findet der Präsenzunterricht in Halbklassen wieder statt.

Informationene betreffend die Wiederaufnahme des Unterrichts finden Sie in den folgenden Unterlagen:

pdf Elterninformation PSElterninformation PS

pdf Elterninformation OS

 

Die Schülerbusse fahren wieder wie gewohnt.

Die Hotline der Schule wurde eingestellt. Sie können das Sekretariat zu den offizellen Bürozeiten über die Nummer 027 473 23 71 erreichen.

Wir bedanken uns bei allen Eltern für die Unterrstützung während der Homeschooling-Phase.

Information Coronavirus

Informationen vom 30.03.2020

Die FAQ zum Thema Schule und Coronavirus wurden wie folgt ergänzt.

 

Auszug aus den FAQ:

Einsatz von Medien während der Schulschliessung

Wie kommunizieren die Lehrpersonen mit den Klassen?

Die Lehrpersonen kommunizieren in erster Linie per E-Mail, Telefonanruf, Office-365 oder die kantonale Lernplattform mit den Schülerinnen und Schülern.

Wer ist für WhatsApp-Gruppen der Schülerinnen und Schüler verantwortlich?

Für die WhatsApp-Gruppen der Schülerinnen und Schüler sind die Eltern und insbesondere der Moderator der Gruppe verantwortlich. Auch wenn die Gruppen als Klassenchat bezeichnet werden, handelt es sich um private Gruppen, wenn sie nicht von den Lehrpersonen selber moderiert werden. Die Nutzungsbedingungen der Applikation WhatsApp schreibt ein Mindestalter von 16. Jahren vor.

Wie kann ich vorgehen, wenn ich einen unangemessenen Inhalt auf dem Gerät meines Kindes/Jugendlichen entdecke?

Die Rolle der Eltern bei der Medienerziehung ist zentral wichtig. Thematisieren sie den Inhalt mit ihrem Kind/Jugendlichen. Weisen Sie darauf hin, dass man bereits ab dem 10. Lebensjahr strafmündig ist. Stellen sie klare Regeln auf. Zeigen Sie die Gefahren und Konsequenzen auf, die mit dem Besitz und Verteilen von unangebrachten Inhalten einher gehen.
Falls sie es für nötig halten, können sie strafrechtlich relevante Inhalte der Polizei übergeben.

 

Die FAQ finden Sie unter dem folgenden Link .

 

 

Hotline der Schule:

027/ 473 23 76

 

Back to Top

Sekretariat Schulen Leuk | 027 473 23 71 | sekretariat@schulregion-leuk.ch